Eine Seefahrt die ist lustig, eine Seefahrt die ist …

„Halong“, so heißt meistens der Asiate um die Ecke, bei dem man einen super scharfen Mittagstisch bekommt und der mit einem recht lustigen Akzent spricht. „Halong“, so heißt aber auch die weltberühmte Bucht im Norden Vietnams, die zu den „Neuen 7 Weltwundern der Natur“ zählt. Hunderte Kalksteinfelsen ragen steil aus dem grünlich schimmernden Wasser empor, schwimmende Fischerdörfer liegen in den ruhigen Buchten vor Anker und unzählige malerische Dschunken schippern Touristen durch das Insellabyrinth. Wunderschön, wenngleich es Dinge gibt, die nicht in den Hochglanzprospekten der Tourismusindustrie erwähnt werden. Schwimmender Plastikmüll oder Fischscheiße von den unzähligen Farmen sind die Kehrseite der Medaille. Dennoch definitiv ein „must-see“…

3 Gedanken zu „Eine Seefahrt die ist lustig, eine Seefahrt die ist …

  1. Irmgard, 27 Sep 2012:
    Oh Ihr Lieben, wie das alles gemütlich und malerisch aussieht. Die Musik, die zwei Brüder, der Kapitän und das Lenchen als GAlionsfigur, das gefällt mir gut. Ich wünsch euch drei weiterhin eine gute Zeit und bin schon so gespannt, ob ihr mit eurem wunderschönen logg hoffentlich gewinnen werdet, ihr hättet es verdient. Liebe Grüße und ein dickes Bussi aus dem herbstlichen Schweden eure Irmgard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.